Donnerstag, 1. Oktober 2009

Eigentlich

sollte an dieser Stelle die Anleitung für meine Nordstrand-Socken, die ich im August auf Nordstrand begonnen habe und nun im Schneckentempo fertiggstrickt habe, kommen.
Ich habe sie auch schon soweit fertig geschrieben, nur fehlt mir noch das Foto, das in die Anleitung soll. Aber ......ich  habe meinem großen Sohn meine Kamera ausgeborgt -am Samstag- und da er in dieser Beziehung ziemlich phlegmatisch ist, schlummert sie immernoch irgendwo hier in seinem Chaos- er selbst ist leider unterwegs und kommt heute erst spät wieder -Grmpf!!!

Dafür war er gestern allerdings fleißig und hat mit meinem Vater zusammen in unserem Anbau Linoleum-Auslegeware verlegt, auf den alten Steinboden als Übergangslösung für den Winter, bevor im neuen Jahr dann dort gefliest werden soll.
So gleicht sich alles wieder aus und die Anleitung folgt dann wahrscheinlich morgen.

Nach meinem Bewerbungsgespräch am Dienstag (oh, was war ich aufgeregt!!), für das ich mich gsd gut vorbereitet hatte, muss ich nun so zwei bis drei Wochen auf die Entscheidung warten. Ich hatte eigentlich einen guten Eindruck, aber ich traue mich nicht wirklich, dass einzuschätzen. Also: Abwarten......und Tee trinken. Und genau das werde ich jetzt tun: Grüner Tee mit Kirsch und Lotusblüte, hmmmm lecker (und angenehm bei den herbstlichen Temperaturen!)
Liebe Grüße
Quittenrose

Kommentare:

Ricarda hat gesagt…

puh, was für aufregende Wochen, so eine Warterei... Ich drück dir ganz doll die Daumen und habe auch am Dienstag an dich gedacht!

Toi toi toi

Herzliche Grüße
Ricarda

Britta hat gesagt…

ich drück dir ganz fest die Daumen, dass es mit dem Job klappt. Bin schon gespannt auf die Nordstrandsocken

LG Britta