Freitag, 6. Januar 2012

Oh, GsD

ist heute Freitag.....und das WE naht....heute nachtmittag werde ich zum vierten und letzten Mal meine Treppe streichen und dann kann sie am WE mit den Treppenstufen-Teppich-Stücken belegt werden und passt dann farblich ganz wunderbar zu unseren neuen weißen Eßtisch-Stühlen von letzter Woche.....(nun muss ich bloß noch die gesamte Wohnküche neu renovieren...*ggg*, nee, zuerst ist das Bad das große neue Projekt für dieses Jahr, am 20. 0Januar wird das neue Fenster eingebaut, und dann kann es langsam mit dem Umgestalten, also Fliesen abhauen usw. losgehen...)...und dann, nachdem ich mit meiner Lotte zusammen noch "schnell" den Platten an ihrem Fahrrad beseitigt habe, einen Teil meiner Wochenend-Haushaltspflichten erledigt und eine Wunsch-Kartoffelsuppe gekocht habe, ja dann kann ich am Abend stricken...dh. wenn ich mich zwischen Pullunder (habe erfolgreich das zweite Teil angefangen...) und Socke entscheiden kann und nicht vor lauter unendschieden-sein wieder lesen MUSS......am Samstag ist dann Frühstück in den Hackischen Höfen in Berlin mit meinen Freundinnen geplant und danach noch ein wenig bummeln....nur schööööön...und am Sonntag wird wieder zu Hause gewirbelt: das Weihnachts-Zeugs, also Baum, Lichtersterne usw. wird wieder verstaut und das Wohnzimmer wird ohne Baum wieder so richtig groß erscheinen......ich freu mich auf alles davon und Euch wünsche ich auch ein wunderschönes WE!!!!!

Kommentare:

Clumsy hat gesagt…

Guten Morgen,

na das klingt ja nach Stress!! Aber man freut sich dann umso mehr, wenn alles erledigt ist! ;)

LG
Claudia

Quittenrose hat gesagt…

Naja, eigentlich mehr Spaß als Stress...das GsD bezog sich mehr auf die viele Büro-Arbeit, die ich hier habe, denn durch lange Krankheitsvertretung für meine Kollegin sind das sozusagen zwei Sachgebite, die ich seit Oktober am laufen halte.....da WE ist da eine angenehme Erholung...