Donnerstag, 9. April 2009

Irgendwie muss es wohl weitergehen

auch wenn es noch sehr weh tut.

Ich muss jetzt auch MEIN neues Leben finden, was mir aber schwer fällt. (Denn ich wollte ja eigentlich keins)

Deshalb habe ich mich nun endlich wieder aufgerafft zu bloggen. 

Viel zu zeigen gibt es noch nicht,  zwei paar Stinos und ein angefangener Sommerpulli für mich ist alles, was ich an Strickereien in den letzten Wochen vollbracht habe. Fotos folgen!

Aber ich sitze in dem kleinen, von mir alleine neu gestalteten Büro im Dach. Das ist wirklich schön geworden, finde ich, sogar mit einem Sessel zum Lesen und Stricken. Das war sozusagen mein "Beschäftigungs- und Ablenkungsprogramm" in den letzten Wochen. Hier habe ich auch einigermaßen Empfang mit meinem Mobilstick. Denn Alice konnte das Versprechen -DSL- nicht halten und wir mussten den Tarif wechseln, ISDN Ohne Internet.

Morgen, wenn meine Digicam wieder Strom hat, mache ich Fotos von allem und zeige sie.
Liebe Grüße von
Quittenrose, die jetzt wieder öfter in Erscheinung tritt. Versprochen!


Kommentare:

Heidi hat gesagt…

schön das du wieder blogst.Für mich ist es auch manchmal ein Ventil.

Ich wünsch Dir bei allem was du tust viel Glück und viel Spaß. ich freue mich auf weitere Beiträge von Dir
Eine schöne Osterzeit wünscht Dir

Heidi

strickliese-kreativ hat gesagt…

Ich wünsche Dir für die kommenden Tage alles Gute und dass nicht gerade dann so viele Erinnerungen hoch kommen, sondern dass Du abgelenkt bist und mit Dir im Reinen sein kannst.
Liebe Ostergrüße von Inken

Catrin hat gesagt…

Liebe Sabine,
wenn dein Blogeintrag auch nach großen Problemen klingt, freue ich mich trotzdem wieder von dir zu lesen, nehme dich in den Arm und wünsche dir ein schönes Osterfest.
Liebe Grüße, Catrin.

Bibi hat gesagt…

Moin Sabine!

Es ist schön wieder von Dir zu lesen!

Für mich ist das Bloggen und "Bloglesen" auch immer ein wenig "Ablenkung" vom Alltag -- mit all seinen Höhen und Tiefen.

Wünsche Dir eine schöne Osterzeit
Bibi

Margit hat gesagt…

Liebe Sabine, ich habe in letzter Zeit oft an Dich gedacht und nun freue ich mich wieder etwas von Dir zu lesen.Wohnst ja fast "nebenan"*.
Ich schicke Dir mal liebe Grüße....alles Liebe von Margit

Ricarda hat gesagt…

Hallo Sabine, wie schön, dass du wieder bloggst!

Ich freue mich auf Fotos bei dir!


Mach das Beste aus Ostern ;-)

Herzliche Grüße
Ricarda

Handstrickvirus hat gesagt…

Hallo liebe Sabine :-),
fein, dass Du Dein Leben wieder in die Hand nimmst! Es fängt an mit einem neuen Büro und wird mit einer wunderbaren, hoffentlich ehrlichen Zukunft weiter gehen :-).

Habe immer den Mut, die Dinge anzufassen! Nur wer wagt, der gewinnt :-).

Herzliche Grüße

Barbara, die sehr glücklich und real lebt :-)